Mark IV Space Marines

36,49 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
UVP**: 39,49 €
(Du sparst 7.6%, also 3,00 €)
  • Der Artikel ist nicht auf Lager und wird beim Hersteller bestellt. Wir können keine Garantie auf die Lieferzeit geben.
  • Lieferzeit: 6 - 7 Tage
Benachrichtigen, wenn verfügbar
Kontaktdaten
Beschreibung

Inhalt

In dieser Box sind zehn Space Marines in Mk. IV Servorüstung enthalten. In Hinsicht auf Ausrüstung ist eine weite Bandbreite an Optionen verfügbar: zehn Bolter, ein Raketenwerfer, ein schwerer Bolter, ein Energieschwert, Energiefäuste, eine Plasmapistole, Energieklauen und Kombiwaffen. Die Modelle sind aus Plastik, unbemalt und müssen zusammengebaut werden.

 

Spielfeldrolle

Auf dem Spielfeld können die Mk. IV Space Marines als Alternativmodelle für die Taktischen Space Marine Truppen aufgestellt werden. Dies kann zur visuellen Deutlichkeit beitragen, sodass man verschiedene Trupps besser auseinanderhalten kann. Es kann jedoch ebenfalls in die Hintergrundgeschichte der eigenen Armee eingearbeitet werden. Eine weitere Aufstellung Idee ist es, die Mk IV. Marines als Sergeant in anderen Squads einzusetzen, um das Charaktermodell hervorzuheben. So oder so bietet dieses Set eine gute Möglichkeit die eigene Aufstellung zu individualisieren.


Hintergrund

Die Rüstungen der Mark IV folgen dem Imperial Maximus Schema. Die Produktion begann während des Großen Kreuzzugs und die Mk. IV sind die ersten Servorüstungen, die in großer Produktionsmenge von den Schmieden des Mars und dem Adeptus Mechanicus ausgeliefert wurden. Viele Legionen adaptierten die Rüstung rasch, da sie mit vermindertem Gewicht und verbessertem Schutz der Schwachpunkte, wie Kabeln und Gelenken, beeindrucken konnte. Die Rüstung wurde schnell derart beliebt, dass bspw. die Iron Hands sie noch immer produzieren.

Warnhinweis 0-3 JahreWarnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile.