Officio Prefectus Commissar

20,00 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
UVP*: 24,00 €
(Du sparst 16.67%, also 4,00 €)
*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
1 x auf Lager
Lieferzeit: 2 - 3 Tage**
Beschreibung
Inhalt:
Dieses Set enthält alle notwendigen Teile, um 1 Officio Prefectus Commissar des Astra Militarum zu bauen, sowie ein passendes Base.

Das Modell besteht aus Kunststoff, ist unbemalt und muss zusammengebaut werden.

Spielfeldrolle:
Der Commissar ist ein moralischer Ankerpunkt der Armeen des Astra Militarum.
Auch wenn viele von ihnen geschickte Krieger sind, so ist ihre primäre Aufgabe, die
Soldaten um sich herum im Kampf zu halten und sie an ihre dem Imperator
gegebenen Pflichten zu erinnern. Zur Not mit Hilfe einer Boltpistole.

Hintergrund:
Kommissare werden aus den Schülern der Schola Progeniums ausgesucht und
ausgebildet. Die Schola Progenium ist ein Hort für Kriegswaisen in dem die Kinder
gefallener Soldaten durch extremes Training und tägliche Indoktrination zu
Anführern und Elite Kriegern des Imperiums ausgebildet werden.
Die Ausbildung zum Kommissar beinhaltet eine umfassende Bildung in den
wichtigsten Texten des Imperialen Credo. Von den heiligen Ekklesiarchen, über
berühmte Generäle bis hin zu rücksichtslosen Inquisitoren, der Kommissar hat ein
sehr umfassendes Wissen über all ihre Schriften und Philosphien. Gewappnet mit
diesem Wissen und einem fanatischen Glauben in die Imperiale Doktrin wird er
Regimentern der Garde zur Seite gestellt, um ihnen im Kampf ein moralischer
Ankerpunkt zu sein. Und natürlich, um gegebenenfalls Verräter und Feiglinge zu
erschießen.

Warnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile und/oder Flüssigkeit.
Artikel-Informationen
Artikelnummer: 99070105004
GTIN: 5011921196074
Artikelgewicht: 0,02 kg
Hersteller:
Fraktion 40k: Astra Militarum
Spielfeldrolle Horus Heresy: Elite Nahkampf Fernkampf
Einheitentyp: Charaktermodell Infanterie
Material: Kunststoff