Scouts mit Scharfschützengewehren

22,50 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
UVP*: 27,00 €
(Du sparst 16.67%, also 4,50 €)
*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
  • auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Tage**
Beschreibung
Inhalt:
Dieses Set enthält alle notwendigen Teile, um 5 Scouts mit Scharfschützengewehren der Space Marines zu bauen.
Von den fünf Modellen kann eines statt des Scharfschützengewehrs einen Raketenwerfer erhalten, sowie ein weiterer zum Sergeant aufgebaut werden. Das Set enthält außerdem mehrere Ferngläser und andere Bits, um die Miniaturen zu individualisieren.

Die Modelle bestehen aus Plastik, sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden (insgesamt 47 Kunststoffteile). Bases (5x 25mm) sind mit enthalten.

Spielfeldrolle:
Wie ihr Name bereits verrät sind, die Scouts die Spähtruppen des Adeptus Astartes. Sie nehmen vor Beginn des Kampfes ihre Position auf dem Schlachtfeld ein und beharken den Feind daraufhin mit sehr genauem Beschuss.
Dank ihrer Bewaffnung können Scouts dafür eingesetzt werden, wichtige Kommandanten oder Heldeneinheiten auszuschalten. Weiterhin ist es sehr schwer Scouts zu vernichten, sobald sie sich einmal eingegraben haben, da ihre Tarnmäntel ihnen exzellente Dienste leisten.

Hintergrund:
Jeder Space Marines war früher einmal ein Scout. Verschiedene Orden haben verschiedene Traditionen, doch in jedem einzelnen müssen sich die Aspiranten im Dienst bewähren bevor sie als vollwertige Schlachtenbrüder angesehen werden.
Während dieser Zeit übernehmen die jungen Astartes hauptsächlich die Rolle der Spähtruppen. Ihre leichtere Rüstung prädestiniert sie für solche Pflichten. Neben den pragmatischen Gründen lernen die Scouts jedoch ebenfalls die Bedeutung, die Aufklärung und Planung für einen erfolgreichen Kampfeinsatz haben. Auch wenn viele Scouts mit den klassischen Boltern der Space Marines kämpfen, stehen ihnen andere Waffen zur Auswahl. Besonders begabte Schützen werden beispielsweise als Scharfschützen organisiert. Diese Gruppierungen dienen nicht nur als vorgeschobene Spähposten, sondern können gleichzeitg gezielte Feuerunterstüzung leisten.

Warnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile und/oder Flüssigkeit.