Sd.Kfz 251/2 Ausf D (8cm Granatwerfer) Half Track

Artikelnummer: WGB-WM-515

Kategorie: Deutschland


19,00 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Tage



Schon zu Beginn des Zweiten Weltkriegs begann die deutsche Armee, ihre Panzergrenadiere mit gepanzerten Halbkettenfahrzeugen auszurüsten, die ihre Panzer im Einsatz unterstützen sollten. Sie entwickelten die exzellente Sd.Kfz 251-Serie, hergestellt von Hanomag, und produzierten sie stetig zu Tausenden, wobei über zwanzig Versionen auf den meisten Kriegsschauplätzen zum Einsatz kamen.

Eine der nützlichsten Varianten war der 8cm Granatwerfer - eine Version des Hanomag, die den Standard-Infanterie-Mörser trug. Der Mörser konnte schnell und sicher auf dem Schlachtfeld bewegt werden, da seine Panzerung den meisten Infanteriewaffen und Schrapnells standhielt. Meistens wurde der Mörser vom Halbkettenfahrzeug entfernt, um den Feind zu bekämpfen, aber im Extremfall konnte er auch aus der Sicherheit des Fahrzeugs heraus feuern.

Eine volle Ladung von 66 Schuss 81-mm-Mörsergranaten wurde mitgeführt, weitere Granaten konnten von Versorgungs-LKWs oder gezogenen Anhängern bezogen werden.

Dieses Modell repräsentiert die 251/2 Ausf D-Version des Fahrzeugs (sie hatte eine vereinfachte Panzerform gegenüber der früheren Ausf C, besonders auffällig war die schräge Heckpanzerung), die ab 1943 in den meisten Kriegsschauplätzen eingesetzt wurde. Diese Variante verfügte über einen nach vorne gerichteten 81-mm-Mörser im Heck, taktisch genau richtig für häufige Angriffe und Stellungswechsel.

Das Modell besteht aus Plastik, ist unbemalt und muss zusammengebaut werden.

Warnhinweis 0-3 JahreWarnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile.


Händlerbund Käufersiegel Ecommerce Europe Trustmark Logo