Hydra/Wyvern

46,00 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
UVP*: 54,50 €
(Du sparst 15.6%, also 8,50 €)
*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
auf Lager
Lieferzeit: 2 - 3 Tage**
Beschreibung
Inhalt:
Dieses Set enthält alle notwendigen Teile, um 1 Hydra des Astra Militarum zu bauen.
Alternativ kann aus dem Bausatz auch 1 Wyvern gebaut werden.

Das Modell besteht aus Kunststoff, ist unbemalt und muss zusammengebaut werden.

Spielfeldrolle:
Die Wyvern ist ein selbstfahrendes Artilleriegeschütz, das mit vier Splittersturm-
Mörsern bewaffnet ist. Die Rolle der Wyvern besteht darin, einen weiten Bereich des
Schlachtfeld mit tödlichen Explosionen und scharfen Fragmenten einzudecken.
Diese Taktik ist extrem nützlich gegen große Horden schlecht geschützter Infanterie,
wie bspw. Hormaganten oder Chaos Kultisten.
Die Hydra hingegen verfügt über einen Flak-Vierling. Diese Waffe, wenn auch
durchaus nützlich gegen leichte Fahrzeuge oder Läufer, dient hauptsächlich der
Flugabwehr.

Hintergrund:
Das Imperium sieht sich täglich den unterschiedlichsten Gefahren gegenüber. Doch
trotz der Vielfalt an Schlachtfeldern und den verschiedenen Alientruppen gibt es ein
paar Wahrheiten, die sich auch in dieser dunklen Zukunft nicht geändert haben.
Auf dem Schlachtfeld wird es immer einen Bedarf an Artillerieunterstützung und
Flugabwehr geben. Egal, ob der Flieger nun ein widerlich mutiertes
Dämonenkonstrukt, ein Insektenmonster oder ein High-Tech Jagdbomber ist. Die
Hydra ist ein zuverlässiges Kriegsgerät, das diese Gefahren vom Himmel holt.

Warnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile und/oder Flüssigkeit.
Artikel-Informationen
Artikelnummer: 99120105115
GTIN: 5011921196104
Artikelgewicht: 0,37 kg
Hersteller:
Fraktion 40k: Astra Militarum
Spielfeldrolle Horus Heresy: Unterstützung
Einheitentyp: Fahrzeug
Material: Kunststoff