Jagdtiger

Artikelnummer: 402012039

Kategorie: Weitere Tabletop Spiele


28,80 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

1x auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Tage



Der Panzerjäger Tiger Ausf. B, bekannt als Jagdtiger, war der schwerste Panzer, der im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam. Er wurde spät im Konflikt entwickelt und nur etwa 80 Stück kamen tatsächlich zum Einsatz, der erste im September 1944.

Deutschland nutzte, wie viele andere Nationen auch, bestehende Panzerkonstruktionen, um Selbstfahrlafetten und Panzerjäger herzustellen. Der Jagdtiger war ein kolossales Beispiel für diese Praxis - die Deutschen wollten den gefürchteten Tiger II aufwerten, indem sie die 128-mm-Pak 44-Kanone in ein speziell angefertigtes Panzergehäuse auf dem verlängerten Königstiger-Fahrgestell montierten. 150 Einheiten wurden bestellt, um die immer stärker werdende sowjetische Panzerung zu bekämpfen - die Pak war mehr als in der Lage, die Panzerung der Alliierten zu durchschlagen.

Mit 71 Tonnen hatte das Ungetüm fast 10 Zoll Panzerung an der Vorderseite seines Gehäuses, was ihn zu einem der am besten geschützten Panzer des Krieges machte. All dieses Gewicht und der Schutz gingen jedoch auf Kosten der Zuverlässigkeit. Viele Straßen und Brücken hielten sein Gewicht einfach nicht aus. Dies und die zunehmende Knappheit an Ersatzteilen und Treibstoff verhinderten, dass der Jagdtiger sein Potenzial voll ausschöpfen konnte.

Das Herzstück des Jagdtigers war die 128 mm PaK 44 Panzerabwehrkanone. Der Jagdtiger war für seine Leistungsfähigkeit auf große Entfernungen bekannt und wurde zu Recht gefürchtet. Allerdings bedeutete die begrenzte Reichweite der Kanone, dass der Panzer auf der Stelle drehen musste, um den Feind ins Visier zu nehmen, und die zweiteilige Munition erforderte eine zusätzliche Besatzung zum Laden. Um dies in Bolt Action darzustellen, erleidet die 128mm Pak 44 keinen -1 Penetrationsabzug, wenn sie auf Ziele mit mehr als halber Reichweite schießt.

Nur zwei deutsche schwere Panzerjäger-Abteilungen enthielten Jagdtiger, das 512th Heavy Panzerjäger Battalion und das 653rd Heavy Panzerjäger Battalion. Eine Kompanie des 512. Bataillons stand unter dem Kommando des berühmten Panzerjägers Otto Carius, dem die Zerstörung von mehr als 150 Panzern und einer ähnlichen Anzahl von Panzerabwehrkanonen zugeschrieben wird - er wurde mit dem Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes mit Eichenlaub ausgezeichnet. Der beiliegende Wasserschiebe-Transferbogen zeigt die Abziehbilder von Carius.

Die Box enthält einen Plastikpanzer, eine Einheitenkarte, Schadensmarker für das Fahrzeug und einen Abziehbilderbogen.

Das Modell besteht aus Plastik, ist unbemalt und muss zusammengebaut werden.

Die Ware wird originalverpackt ausgeliefert.

Warnhinweis 0-3 JahreWarnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile.


Händlerbund Käufersiegel Ecommerce Europe Trustmark Logo