Primaris Repulsor Executioner

71,50 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
UVP*: 85,00 €
(Du sparst 15.88%, also 13,50 €)
*unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage**
Beschreibung
Inhalt:
Dieses Set enthält alle notwendigen Teile, um 1 Repulsor Panzer der Space Marines in der Executioner Ausführung für Warhammer 40k zu bauen.
Als Hauptbewaffnung kann entweder ein Makro-Plasmabrenner oder ein Schwerer Zerstörerlaser verbaut werden. Für die Sekundärwaffe ist eine Sturmgatlingkanone enthalten und weitere Fragmentsturm-Granatwerfer, Sturmbolter, Icarus-Eisenhagel-Zwillingsmaschinengewehre, sowie ein Schwerer Zwillingsbolter sind ebenfalls verfügbar.
Der Panzer kann mit Hilfe eines durchsichtigen Schwebeständers auf der 100mm Rundbase befestigt werden, so dass er aufgebaut aussieht, als würde er schweben.

Das Modell besteht aus Plastik, ist unbemalt und muss zusammengebaut werden (insgesamt 150 Kunststoffteile). Ein Base ist mit enthalten.

Spielfeldrolle:
Obwohl der Repulsor Executioner über eine geringe Transportkapazität verfügt, so besteht seine Hauptaufgabe ohne Zweifel in der direkten Vernichtung seiner Feinde. Der Schwebepanzer ist eines der durchschlagskräftigsten Fahrzeuge, das den Primaris Marines zur Verfügung steht. Diese extreme Feuerkraft kommt seinen Feldherren jedoch teuer zu stehen, wortwörtlich. Die Ressourcen die benötigt werden, um einen technologisch derart fortgeschrittenen Panzer zu bauen, sorgen dafür dass das Imperium ihn mit Vorsicht einsetzen muss. Denn auch wenn er über mehr als genug Panzerung verfügt, so gibt es in der weiten Galaxis genug Waffen, die auch die schwersten Panzer in ein geschmolzenes Wrack verwandeln können.

Hintergrund:
Roboute Guillimans Wiederkehr und Belisarius Cawl Enthüllung der Primaris Space Marines brachte ein Ruck durch das stagnierende Imperium. Mit einem verloren geglaubten Primarchen an der Spitze machte das menschliche Militär endlich wieder Schritte nach vorne und neue Krieger und Fahrzeuge prägten die Schlachtfelder.
Der Repulsor Panzer ist einer dieser speziell für die Primaris angefertigten Panzer. Zwar büßt er in der Executioner Ausführung große Teile seiner Transportkapazität ein, doch stattedessen bringt er das Schwerste, was die Schmieden des Mechanicus an Bewaffnung zu bieten haben. Deswegen wurde er rasch von technisch affinen Orden, wie den Iron Hands und ihren Nachfolgern, adaptiert.

Warnhinweis: Achtung!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Enthält verschluckbare Kleinteile und/oder Flüssigkeit.